Immobilienpreise steigen um 10% pro Jahr

Der Länderspiegel berichtete über die Situation von Mietern und Käfern von Wohnraum in der Stadt Frankfurt.

http://www.zdf.de/ZDFmediathek#/beitrag/video/2733908/Immobilien-in-Frankfurt-immer-teurer

Fazit:

Immer mehr hochpreisiger Wohnraum, aufgeschobene Renovierungen werden als später als Sanierung mit hohem Mietaufschlag vorgenommen. Da zählt nämlich der Mietspiegel und alle Preisbremsen nicht. 

Weiterlesen...

Wohnraum für jedermann !

Unser heutiger Informationsstand stand ganz im Zeichen des Themas „Wohnen“!

 

In Frankfurt ist Wohnraum nach wie vor nicht für jeden zu bekommen und zu bezahlen. Luxuswohnraum wird in großen Mengen gebaut und steht zum Teil lange leer. Wohnraum für Normalverdiener ist praktisch nicht mehr zu haben.

Wohnraum im Sektor der Sozialwohnungen wird nicht in genügender Menge gebaut und wenn gebaut wurde, dann die Miete zu hoch.

 Zu alle dem wird Altbestand von bewohnbaren Wohnungen der Wohnungsbaugesellschaften an den Meistbietenden verhökert.

Allein in der Siedlung Westhausen sind dies inzwischen nahezu 100 (2 - bis 4-Zimmer)Wohnungen, die  teilweise seit 5 Jahren leer stehen und in Eigentum umgewandelt werden sollen.

So darf man seine Bürgerinnen und Bürger nicht im Stich lassen.

(upe)

_____________________________________________________________________________________________

Wohnraum nur noch für Eigentümer ?

Sind in Frankfurt Menschen, die sich kein Wohneigentum leisten können oder wollen nicht mehr erwünscht !

Ist die Tradition der Stadtführer  Johannes Miquel,  Franz Adickes und Ludwig Landmann endgültig Vergangenheit !

Es ist ein sehr fragwürdiges Vorgehen, Siedlungen und Straßen nach herausragenden Personen  zu benennen und das Anliegen und Werk dieser Personen umzukehren und an die neuen Werten von Real Estate zu verraten.

Weiterlesen...

Mieter sind länger geschützt

Eine gute Nachricht für Mieter im Ballungsraum Rhein-Main.

Die Frist für Kündigungen wegen Eigenbedarfs wird z.B. in Frankfurt auf 5 Jahre erhöht. Siehe die Meldung der Frankfurter Neue Presse

 

http://www.fnp.de/lokales/frankfurt/Mieter-sind-laenger-geschuetzt;art675,1160820

_________________________________________________________________________________________